in Rund um den Hund

Der Windhund und die Jagd - meine Erkenntnisse !

Den ersten Windhund, einen Whippet, sah ich vor Jahren in meiner Zeit als Tierarzthelferin. Mich hat seine elegante, schlanke und freundliche Art sehr angesprochen. Dieser Whippet durfte auf der Rennbahn laufen. Zu der Zeit wusste ich jedoch nicht, was eine Rennbahn war und so informierte ich mich, was es damit auf sich hat und als ich mich mit dem Renngeschehen vertraut gemacht hatte, fragte ich mich, wie so ein sanftes Wesen jagen kann!

wie es weiter geht? Bitte hier weiter lesen: ->

Aufrufe: 3130
Bewerte diesen Beitrag:
0
Brauchen Windhunde ein anderes Futter ?

Oft herrscht das Vorurteil, dass vor allem Windhunde ein sehr energiereiches Futter benötigen.

 

Aufrufe: 6616
Bewerte diesen Beitrag:


in Rund um den Hund

Anschauliche Grafiken vom Greyhound

Aufrufe: 3024
Bewerte diesen Beitrag:
0


in Rund um den Hund

Diese Empfehlungen repräsentieren meine persönlichen Erfahrungen in der Behandlung von „Dornwarzen“ (richtiger „Corns“ genannt) bei Greyhounds.

Aufrufe: 15723
Bewerte diesen Beitrag:


in Rund um den Hund

Weitere Bezeichnungen: Kumarin-Vergiftung, Vergiftung durch ein Rattengift

Cumarin ist eigentlich eine ungiftige Substanz, die natürlicherweise in Steinklee vorkommt. Chemische Abkömmlinge von Cumarin, so genannte Cumarinderivate sind jedoch hochgiftige Stoffe, die vorwiegend als so genannte Rodentizide zur Bekämpfung von Schadnagern eingesetzt werden.

weitere Infos hier: -->

 

Aufrufe: 2883
Bewerte diesen Beitrag:
0


in Rund um den Hund

Grundimmunisierung und weitere Vorgehensweise

Impfungen sind  vorbeugende Maßnahmen gegen verschiedene Infektionserreger.

Aufrufe: 2570
Bewerte diesen Beitrag:
0